Welche Möglichkeiten der Karriere gibt es bei einer geriatrischen Pflege?

Was ist eigentlich die Geriatrie? Im Allgemeinen ist ein Bereich der Medizin, der mit verschiedenen Krankheiten und Beschwerden der Alten verbunden ist. Ist das eine gute Idee für eine Arbeit? Was bedeutet in der Praxis eine geriatrische Pflegerin oder Krankenschwester zu sein? Auf welche Möglichkeiten der Karriere in einer geriatrischen Pflege kann man zählen?

Die Aufgaben und Tätigkeiten der Altenpflegerin

Welche Pflichten gehören zum Alltag der geriatrischen Pflegerin, die oft auch als Altenpflegerin genannt wird? Das hängt davon ab, ob sie beim Krankenhaus arbeitet oder pflegt die Senioren zu Hause. Auf der Station hilft dem Patienten beim Essen, bei der Hygiene, gibt die Medikamente, misst einen Blutdruck, wechselt Verbände usw. Zu Hause ist das ähnlich, je nach dem, in welchem Gesundheitszustand diese Person ist. Die Altenpflegerin soll über eine riesige Fachkenntnisse und Wissen verfügen in den solche Bereiche, wie Rehabilitation, Therapie und selbstverständlich Medizin.

Die Vorteile eine Altenpflegerin zu sein

Dieser Beruf ist nicht so leicht, aber kann viele Zufriedenheit mitbringen. Die Senioren sind   am häufigsten sehr dankbar und schätzen die Arbeit der Pflegerinnen sehr. Das ist eine Beschäftigung, die viel Kontakt mit den Menschen garantiert, ist also perfekt für die Personen, die sehr kontaktfreudig, sensibel und hilfsbereit sind. Es gibt auch ein Gefühl etwas wirklich Wichtiges zu machen und die Welt ein bisschen zum Besseren verändern. Das ist sehr bedeutend, das Leben der Senioren und ihr Alter einfacher und glücklicher zu machen.

Die Nachteile dieser Arbeit

Man soll gleichzeitig betonen, dass das ein Beruf nicht für jede Person ist. Solche Arbeit verlangt viel Empathie, Geduld und Hingabe. Die Senioren haben verschiedene Schwierigkeiten sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene. Das ist auch eine anspruchsvolle Beschäftigung, oftmals rund um die Uhr, 7 Tage pro Woche.

Die Kompetenzen und Anforderungen

Die Altenpflegerin soll bestimmte Fähigkeiten und Ausbildung zu haben. Diese Arbeit verlangt sowohl körperliche Stärke, als auch eine mentale Belastbarkeit. Wenn es um die Formalitäten geht, falls man davon träumen, in einem Krankenhaus zu arbeiten, soll man das Pflegestudium absolvieren. Jedoch, wenn es um die häusliche Pflegekraft geht, werden die fachliche Pflege-Kurse und Schulungen ausreichend. Dazu kann auch Este-Hilfe-Kurs sehr nützlich zu sein. Und wenn jemand im Ausland mit den Senioren arbeiten will – die gute Fremdsprachkenntnisse, besonders in Englisch.

Welches Gehalt kann man als geriatrische Pflegerin erwarten?

Wenn jemand denkt nach, welcher Beruf für ihn besonders richtig wird, ist auch eine Frage nach den Verdienst auch wichtig und ganz verständlich. Das hängt jedoch davor ab, ob man die Anstellung in Polen oder im Ausland, zum Beispiel in Deutschland sucht, wo die Arbeitsbedingungen viel besser und mehr befriedigend sind. Große Bedeutung hat hier auch die Ausbildung, Erfahrung, und wo wir diese Arbeit eigentlich suchen.

Die Stellenangebote für solchen Beruf

Die Möglichkeiten der Kariere in einer geriatrischen Pflege sind viel versprechend. Immer noch fehlt es die Krankenschwester und Pflegerinnen sowohl im Polen, als auch im Ausland. Diese Arbeit kann man also ohne Probleme zu erhalten. Wo sollte man die Beschäftigung suchen? In einem Krankenhaus, in einem Altenheim, in einem sozialen Pflegeheim, in verschiedenen Seniorencenter und auch zu Hause – als häusliche Pflegekraft.

Autor des Artikels
Lucyna Okroj

Absolventin der Germanistik und Pädagogik an der Universität Danzig. Ihr Abenteuer bei der Firma Konik begann 2014. Seit 2016 leitet sie das Büro des Unternehmens in Mannheim. Zu ihren Aufgaben gehören organisatorische und administrative Tätigkeiten im Unternehmen. Darüber hinaus ist sie für den Kontakt mit den Kunden und Geschäftspartnern zuständig

Vorgeschlagene Einträge

Post image
Welche Möglichkeiten der Karriere gibt es bei einer geriatrischen Pflege?

Was ist eigentlich die Geriatrie? Im Allgemeinen ist ein Bereich der Medizin, der mit verschiedenen Krankheiten und Beschwerden der Alten

Post image
Was soll man bei hohem Blutdruck tun?

Ein richtiger Blutdruck zu haben, ist sehr wichtig für die Leuten in verschiedenen Alter. Jedoch besonders die Senioren sollen seinen

Post image
Ein Unterschied zwischen eine Alzheimerkrankheit und eine Demenz

Die kurze Geschichte der Alzheimerkrankheit Zum ersten Mal wurde die Alzheimerkrankheit im Jahr 1906 von dem deutschen Psychiater und Neuropathologe